Bürgerstiftung Nieheim

 

Am 30.10.2015 wurde die Bürgerstiftung Nieheim durch die Bezirksregierung Detmold genehmigt. Die Stiftungsurkunde wurde dem Vorstand am 20.11.2015 durch den Regierungsvizepräsidenten übergeben.

Inintiator der Bürgerstiftung ist Freiherr Johann Friedrich von der Borch, der das Gründungskapital zur Verfügung gestellt hat.

 

>>Flyer der Bürgerstiftung

 


Machen Sie mit und unterstützen Sie mit Ihrer Spende die gute Sache!

Sparkasse Höxter

IBAN: DE37 4725 1550 0005 0212 17

BIC WELADED1HXB

 


Spendenquittung?

Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, nehmen Sie mit mir >>Kontakt auf.

 


Maßnahme anmelden

Sie benötigen finanzielle Unterstützung bei der Durchführung eines Projektes?

Bitte füllen Sie dieses >>PDF-Formular aus und reichen es beim Stiftungsvorstand ein:

Bürgerstiftung Nieheim
Marktstraße 28
33039 Nieheim

 

 


Medienberichte zur Bürgerstiftung

Vizepräsident Gernot Berghahn (2. von links) hat die Stiftungsurkunde übergeben (von links): Albrecht

Nieheimer gründen 25. Bürgerstiftung

Gernot Berghahn von der Bezirksregierung übergibt im Rathaus Urkunde an Vorstand und Kuratorium

 

VON HEINZ WILFERT/WESTFALEN BLATT

 


"Wir brauchen viel Unterstütung"

Feierstunde im Rathaus: Nieheims neue Bürgerstiftung erhält die Gründungsurkunde.

Die ersten Projekte sollen noch in diesem Jahr umgesetzt werden

 

VON MADITA SCHELLENBERG/NEUE WESTFÄLISCHE


Mein Reiseplaner enthält 0 Dokument(e). >>
Schriftgröße