Sprungziele
Seiteninhalt
26.03.2018

IKEK-Auftakt in Nieheim

IKEK-Auftakt in Nieheim
IKEK-Auftakt in Nieheim

Die Zukunft der Dörfer mitgestalten!
IKEK-Auftakt in Nieheim
Am 10.04.2018
Ab 19:00 Uhr
Grundschule Nieheim, Zur Warte 14, 33039 Nieheim


Ein IKEK – ein integriertes, kommunales Entwicklungskonzept – bietet allen Nieheimer Bürgerinnen und Bürgern die einmalige Chance, die eigene Zukunft langfristig und strategisch, unter professioneller Hilfe eines Planungsbüros, selbst zu gestalten und gleichzeitig von Fördergeldern zu profitieren. Dabei liegt der Fokus klar auf der Weiterentwicklung und Un-terstützung der Ortschaften und Dorfgemeinschaften. Es geht nicht nur um allgemeine Verschönerungen der Dorfkerne, es geht vor allem um konkrete Lösungen in den Themenbereichen Mobilität, Versorgung, Leben im Alter, Vereine, Brauchtum, bürgerschaftliches Engagement, Wohnraum, Kommunikation, Jugend, Bildung, Naherholung und vielen anderen mehr.
Das gemeinsam mit der Stadt Nieheim zu erarbeitende Konzept bildet die Voraussetzung für eine spätere Einzelprojektförderung und soll die dazu notwendigen Vorbereitungen treffen. Nur durch aktive Bürgerinnen und Bürger kann das IKEK zu einem vollen Erfolg werden.


Seien Sie dabei, nutzen Sie die Chance und entwickeln Sie Ihre Heimat – mit Ihren ganz eigenen, konkreten Vorstellungen und Ideen.

Seite zurück Nach oben